K-M | Krahl-Messtechnik | Rationelle Messtechnik für Labor und Produktion
     

 

Produkte » Dichtemessung
Dichtemesssystem LAD+

   
Mit dem Dichtemesssystem LAD+ bestimmen Sie die Dichte von Feststoffen (Kleinteilen, Granulat und Pulver) und Flüssigkeiten präzise, sicher und komfortabel.

  • Das LAD+ ist ein System aus Präzisions-Tischgeräten und integrierter Anwendungssoftware für den Einsatz im Messraum oder Labor.

  • Kernstück ist die Analysenwaage der CUBIS®-Baureihe in absoluter Spitzentechnik, die – je nach Anwendung - die Dichtebestimmung mit einer Anzeige-Genauigkeit bis auf 0,0001 g/cm3 ermöglicht. Neu ist der große Farb-Touchscreen zur komfortablen, intuitiven Bedienung.

  • Das System eignet sich gleichermaßen für die Wareneingangs-Kontrolle und die Qualitätssicherung und ist einfach und schnell bedienbar.

  • Das LAD+ bzw. seine Vorgänger sind 1000fach bewährt in der Kunststoff- und Gummiindustrie und Branchen wie Chemie/Pharma, Kosmetik, Nahrung und Mineralien.

    

Details Produktbild
    
Das LAD+ dient zur präzisen Dichtekontrolle mit minimalem Arbeitsaufwand und ohne Rechenarbeit!
  • Alle Arbeitsschritte werden im Waagendisplay vorgegeben, Zwischenwerte und Messergebnis automatisch angezeigt und mit dem Systemdrucker protokolliert.
  • Das LAD+ beherrscht Auftriebs- und Verdrängungsverfahren für Festkörper, das Pyknometerverfahren für Granulat und Pulver und die Senkkörpermethode für Flüssigkeiten.
  • Auftriebsmedien Wasser und Ethanol vorprogrammiert; weitere einstellbar.
  • Korrektur-Berechnung für Temperatur- und Luftdruckschwankungen.
  • Integrierte Kalibriergewichtsschaltung zur Einbindung in das QS-System.

 

» Weitere Infos hier... (PDF-Datenblatt)

» Angebot anfordern...

    

 

 

 

     

© K-M Krahl-Messtechnik - Bovenden   |   Startseite   |   nach oben   |   Kontakt   |   Impressum   |   Druckversion